Über uns

Christa und Richard Klinger haben dem kühlen Norden den Rücken gekehrt und sich im warmen, trockenen Weinviertel niedergelassen, um in einem alten, schönen Retzer Stadthaus ein Gästehaus für Weinviertel-Liebhaber zu eröffnen.

 

Gastlichkeit und Individualität schreiben wir uns auf die Fahne in dem alten Stadthaus, das wir wieder zum Leben erweckt haben in der kleinen, historischen Stadt Retz. Tradition und Moderne treffen bei uns harmonisch aufeinander, nach der Devise: „Lasset uns am Alten, so es gut ist halten, aber auf dem alten Grund Neues wirken jede Stund“. Unser Haus liegt im Zentrum von Retz, zwei Gehminuten vom historischen Stadtplatz entfernt. Unseren Gästen steht ein ruhiger Innenhof mit Garten zum Erholen, Entspannen und Entschleunigen zur Verfügung.

 

Ein stets gefüllter Weinkühlschrank lädt zum Verkosten der regionalen Spezialitäten unserer Top-Winzer auf der schattigen Terrasse ein. Fahrräder können sicher im Hof abgestellt werden und wer im Sommer Abkühlung sucht, gelangt über einen kleinen Weg auf der Rückseite des Hauses direkt zum Parkbad Retz (Anlage mit Grander-Wasser!).

 

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Unsere Zimmer ...

… sind individuell eingerichtet und mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet. Da die Erholung auch beim Schlafen beginnt, haben wir speziell auf die Betten großen Wert gelegt.

 

Fernseher werden Sie bei uns nirgends finden, dafür eine große Auswahl an Büchern und Musik-CDs. Ein Garten mit Liegestühlen steht zum Verweilen zur Verfügung. WLAN auf dem ganzen Gelände!

Preise pro Person pro Nacht (ab 01.07.2022)

Stornobedingungen:

Buchungen können bis eine Woche vor Aufenthaltsantritt kostenlos storniert werden. Danach werden 80% und am Tag der Anreise 100% der Nächtigungskosten berechnet.

 

Hunde: Wir müssen leider draußen bleiben!

Lage

UNSER GÄSTEHAUS steht mitten in Retz, in unmittelbarer Nähe zum historischen Stadtplatz, weniger als 10 Gehminuten vom Bahnhof. Direkte Bahnverbindung nach Wien, Fahrzeit ca. 1 Stunde.

Der Hauptplatz in Retz ist einer der schönsten und größten Marktplätze Österreichs. Rundherum findet man eine historische Kulisse – das Verderberhaus im venezianischen Renaissancestil, die Barock- und Biedermeierbauten und energiespendende Brunnen. Den Hauptplatz kann man auch unterirdisch durchqueren. Der Retzer Erlebniskeller ist mit 21 km Länge und 30 m Tiefe der größte Weinkeller Mitteleuropas, wo noch bis vor 70 Jahren ein Großteil der Weinbestände der Gegend gelagert wurden.

Die Region Retzer Land ladet ein zur Entspannung, Geborgenheit, Erlebnissen und Erholung – mit exzellenten Weinen unserer Winzer und der naturnahen und bodenständigen Küche aus dem Weinviertel. Retz ist darüber hinaus Mitgliedsgemeinde der „Weinstraße Weinviertel“, wo sich auf insgesamt 132 Kilometern eine der größten Weinlandschaften Österreichs erschließt.

Das Weinviertel

Es ist die Weite, die die Besucher des Weinviertels in seinen Bann schlägt. Keine andere Gegend Österreichs vermittelt dieses Gefühl der endlosen Landschaft so eindringlich wie das Viertel um den Manhartsberg – wie das Weinviertel seit dem Jahr 1254 genannt wird.

Ein sanftes, Wärme begünstigtes Hügelland, das von Menschen genutzt wird, aber noch viele ursprüngliche Eigenschaften bewahrt hat. Ein stilles Land mit viel Vergangenheit und verborgenen Schätzen. Und das Weinviertel trägt seinen Namen nicht von ungefähr – der Weinbau bestimmt das Landschaftsbild in all seinen Kulturformen und ist seit jeher prägend für die Bewohner dieser einzigartigen Region.

Kontakt

Adresse

Lehengasse 14, 2070 Retz, Österreich

Telefon

+43 (0)676-970 66 52

E-Mail

info@klingersgaestehaus.at

Impressionen

Das Gästehaus

Retzerland & Umgebung

Impressum

TOUMAREX GMBH

Klinger´s Gästehaus

Lehengasse 14, 2070 Retz, Austria

Telefon: +43 676 970 66 52

Mail: info@klingersgaestehaus.at

UID: ATU65137988

       

Fotos : Astrid Bartl und Hubertus Blume

Impressionen vom Gästehaus

Impressionen von unseren Zimmern

Retzer Impressionen

Weinviertler Impressionen

Datenschutz

A. Allgemeines zur DSGVO in Klinger's Gästehaus:

Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist ab 25.5.2018 europaweit einheitliches Recht, und muß auch von uns eingehalten werden. Unser Gästehaus legt sehr großen Wert auf Daten-sicherheit, und ist schon deshalb auf keiner Internet Buchungsplattform, und in keinem sozialen Netz vertreten! Wir betreiben lediglich unsere WEB Seite, welche mit keinen personenbezogenen Daten verbunden ist. Wenn Sie über unsere WEB Seite an uns ein E-Mail versenden, starten Sie aus der WEB Anwendung Ihren eigenen E-Mail client, welcher Ihrem Datenschutz unterliegt.

Unser Betrieb benutzt einen PC für die Abwicklung der geschäftlichen Vorfälle. Diese bestehen aus Anfragen bearbeiten, Reservierungsbestätigungen versenden, Kassiervorgänge abwickeln, Rechnungen schreiben. Diese Vorgänge sind über die Gästeverzeichnisblätter mit personenbezogenen Daten von Anfragenden und Gästen verbunden.

Grundsätzlich werden bei uns zwei Arten von Programmen für die Geschäftsvorfälle genutzt:

  • Kommunikation mit den Interessenten, Gästen, Kunden erfolgt vial E-Mail, siehe Punkt B

B. E-Mail Schriftverkehr:

Wenn Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wir verwenden Ihre Daten nur insoweit, als diese für die Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig sind. Sofern sich aus der Anfrage eine Geschäftsbeziehung ergibt, werden diese Daten ebenfalls gemäß der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Ergibt sich keine Geschäftsbeziehung werden alle personenbezogenen Daten nach einer Frist von einem Jahr gelöscht oder anonymisiert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Kommunikation per E-Mail aufgrund der Natur von E-Mails keine sichere Kommunikationsmethode ist!

Wir benutzen den e-mail client „Thunderbird“ von Mozilla in relativ neuer Version. CRM (Customer Relationship Management) wird von uns nicht betrieben, Newsletter werden keine versandt.

Die E-Mail Daten werden zyklisch komplett gelöscht. Betrifft ebenfalls die Datensicherungen.