klingers

B.
E-Mail Schriftverkehr:

Wenn Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wir verwenden Ihre Daten nur insoweit, als diese für die Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig sind. Sofern sich aus der Anfrage eine Geschäftsbeziehung ergibt, werden diese Daten ebenfalls gemäß der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Ergibt sich keine Geschäftsbeziehung werden alle personenbezogenen Daten nach einer Frist von einem Jahr gelöscht oder anonymisiert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Kommunikation per E-Mail aufgrund der Natur von E-Mails keine sichere Kommunikationsmethode ist!

Wir benutzen den e-mail client „Thunderbird“ von Mozilla in relativ neuer Version. CRM (Customer Relationship Management) wird von uns nicht betrieben, Newsletter werden keine versandt.

Die E-Mail Daten werden zyklisch komplett gelöscht. Betrifft ebenfalls die Datensicherungen.

<< zurück

A.
Allgemeines zur DSGVO
in Klinger's Gästehaus:

Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist ab 25.5.2018 europaweit einheitliches Recht, und muß auch von uns eingehalten werden. Unser Gästehaus legt sehr großen Wert auf Daten-sicherheit, und ist schon deshalb auf keiner Internet Buchungsplattform, und in keinem sozialen Netz vertreten! Wir betreiben lediglich unsere WEB Seite, welche mit keinen personenbezogenen Daten verbunden ist. Wenn Sie über unsere WEB Seite an uns ein E-Mail versenden, starten Sie aus der WEB Anwendung Ihren eigenen E-Mail client, welcher Ihrem Datenschutz unterliegt.

Unser Betrieb benutzt einen PC für die Abwicklung der geschäftlichen Vorfälle. Diese bestehen aus Anfragen bearbeiten, Reservierungsbestätigungen versenden, Kassiervorgänge abwickeln, Rechnungen schreiben. Diese Vorgänge sind über die Gästeverzeichnisblätter mit personenbezogenen Daten von Anfragenden und Gästen verbunden.

Grundsätzlich werden bei uns zwei Arten von Programmen für die Geschäftsvorfälle genutzt:

Kommunikation mit den Interessenten, Gästen, Kunden erfolgt vial E-Mail, siehe Punkt B

Reservierung, Lieferschein, Rechnung, Bon Abrechnung erfolgt mit der Anwendersoftware RZA, siehe Punkt C

<< zurück

C.
EDV Anwendung Klinger's Gästehaus:

Firmenname und Anschrift
Klinger's Gästehaus, Toumarex GmbH, Lehengasse 14
2070 Retz, Österreich
Ansprechpartner im Unternehmen
Dipl.- Ing. Richard Klinger
Bezeichnung der Datenanwendung
rza®fakt/basic kasse
Beschreibung/Zweck der Anwendung/Verarbeitungszweck
Technische Beschreibung:
Die rza®fakt/basic kasse ist eine Clientapplikation mit einer Datenbank (Microsoft Access; Microsoft SQL Server) im Hintergrund. Die Datenbank, sofern diese standardmäßig installiert wurde, ist passwortgeschützt.
Beschreibung:
Warenwirtschaftssystem – je nach Modul unterschiedliche Features. (Belegwesen, Lagerverwaltung, Adressstammdaten …)
Verarbeitungszweck:
Zur Abwicklung von Geschäftsvorfällen
Betroffenenkreise
Kunden, Interessenten
Datenkategorien
Name, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Postanschrift
Sensible Daten >>
Nein
Strafrechtlich relevante Daten >>
Nein
Transfer in Drittländer >>
Nein
Technische Sicherheits-/Organisatorische Maßnahmen
Pseudonymisierung
Verschlüsselung
Server oder PC sind passwortgeschützt
Löschverfahren
SQL selektives Löschen
Löschung ausführen bei den Gästeblättern 3, bei den
Rechnungen 7 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungspflicht)
Aufbewahrung
Sicherung
Zeitpunkt täglich unregelmäßig
Backup Speicherort Keller unzugänglich

<< zurück